TermineInfoabend „VG Wort & Co. – Zusätzliches Geld mit wenig Aufwand“

Infoabend „VG Wort & Co. – Zusätzliches Geld mit wenig Aufwand“

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Am Montag, 25. Oktober, veranstaltet der Presseverein Münster-Münsterland ab 19.30 Uhr im Paohlbürgerhof, Heumannsweg 127, 48155 Münster (https://www.paohlbuerger.de/paohlb%C3%BCrgerhof/), einen Infoabend zum Thema „VG Wort & Co. –  Zusätzliches Geld mit wenig Aufwand“. Parkplätze sind direkt vor Ort reichlich vorhanden, wir bitten um Einhaltung der dann geltenden Corona- und 3G-Regeln.

Wer urheberrechtlich geschützte Werke produziert, kann als Wahrnehmungsberechtigte*r Tantiemen von einer oder mehreren Verwertungsgesellschaften erhalten. In Deutschland gibt es davon gleich zwölf; die für die Zunft der Journalist*innen und Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter*innen sind die VG Wort und die VG Bild-Kunst. In diesem Workshop lernen Journalist*innen und Mitarbeitende in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, wie sie an den Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften teilnehmen können – und künftig von den Tantiemen profitieren. Egal ob sie angestellt oder frei unterwegs sind: die Tantiemen gehören immer den Urheber*innen, nicht dem Unternehmen, nicht dem Kunden, nicht den Verlagen.


Inhalte/Ablauf:

  • Verwertungsgesellschaften – wofür sind sie da; was mache die eigentlich?
  • Unterschiede zwischen Nutzungsrecht, Urheberrecht und Vervielfältigungsrecht
  • Artikel in Zeitungen, Zeitschriften und gedruckt und online, Hörfunkbeiträge, Fernsehbeiträge, Mitarbeitermagazine, Mitgliedsmagazine, Newsletter und Pressemitteilungen – was ist wann meldefähig, was nicht?
  • Wahrnehmungsverträge abschließen und auch vom Inkasso im Ausland profitieren
  • Veröffentlichungen online und offline melden
  • Auszahlungen und der Fiskus: wie werden Tantiemen steuerlich betrachtet?

Zielgruppe:

Der Info-Abend richtet sich an feste wie freie Journalist*innen, Pressesprecher*innen, Pressereferent*innen und Redenschreiber*innen.

Der Referent Pascal Hesse ist freier Journalist & Publizist, Essen www.recherchekollektiv.de und Mitglied im Verwaltungsrat der Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort). Er ist Absolvent des ‚Journalisten-Zentrums Haus Busch‘, arbeitet seit über 15 Jahren als freier Journalist & Publizist überwiegend im Lokalen und Regionalen, aber ebenso bundesweit.